Identität Schweiz - Identité Suisse - Identità Svizzera

Identität Schweiz - Identité Suisse - Identità Svizzera

In der Schweiz besteht seit Kurzem leider nur noch eine Quelle, welche die Zeitungen und Radiostationen mit Informationen beliefert. Die Schweizerische Depeschenagentur ist mit dem Deutschen Depeschendienst übereingekommen, dass diese ihren Inlanddienst einstellt.

Somit werden wir künftig noch einseitiger informiert und einer regelrechten Gehirnwäsche unterzogen. Die Auflösung der DDP (Deutscher Depeschendienst) in der Schweiz ist ein schmerzlicher Verlust in der schweizerischen Medienlandschaft.

Es stellt sich die Frage was für Ziele dahinter stecken und wer die Drahtzieher hinter den Kulissen sind, die uns mit zensierten Nachrichten gleichschalten wollen? Besteht ein Zusammenhang mit dem Geheimtreffen der Schweizer Elite, welches am 18. Januar 2010 stattgefunden hat? Fragen über Fragen. Doch wenn man sich mit den Interessen und Zielen der Geheimbündler, wie Freimaurer und Bilderberger, auseinandersetzt, sind solche Schlussfolgerungen nicht mehr so abwegig.

Wenn die Medien ihre Aufgabe nicht mehr wahrnehmen, übernehmen wir, das Volk, diese Aufgabe und informieren uns gegenseitig mit unzensierter Berichterstattung!

Die Wahrheit hat ihren Siegeszug angetreten!

Martin Bracher, Blauen